Sicherheits- und Kommunikationstechnik

HiPath Cordless Office S5 / SL5 Professional

Cordless-Telefone für HiPath und OpenScape Systeme
Datenblatt
Cordless-Telefone

Es gibt Mitarbeiter, die einfach nie erreichbar sind. Es gibt Kunden, die das auf Dauer nicht verzeihen, und es gibt den Kommunikationsfortschritt, der Ihre Mitarbeiter vom Schreibtisch befreit und trotzdem immer und überall erreichbar macht.

 
Mit HiPath Cordless Office sorgen Sie dafür, das ihre Mitarbeiter laufend erreichbar sind.
 
Die neu gewonnene Beweglichkeit steigert Flexibilität, Effektivität und Produktivität. HiPath Cordless Office ist ein Weg, die Profitabilität Ihres Unternehmens zu erhöhen, einen schnellen Return-On-Investment zu erzielen und Ihre Investitionen langfristig zu schützen.
 
Kein Anruf geht verloren. Mitarbeiter können sich jederzeit von Ihrem Arbeitsplatz entfernen, z.B. wenn Produktions-Entscheidungen vor Ort getroffen werden müssen, eine Lieferung zu begutachten ist, ein Kontrollgang unumgänglich ist, ein Kunde begrüßt werden soll.
 
HiPath Cordless Office besteht aus Funkvermittlung und Funkzellen, die von Basisstationen gebildet werden. Damit ist dieses System für kleinere Unternehmen mit nur fünf Teilnehmern ebenso geeignet wie für mittlere Unternehmen mit über hundert Teilnehmern.
 
Komfort-Mobilteile der Professinal-Familie bieten ein hohes Maß an Flexibilität und Mobilität. Das macht die Mobilteile S5 professional und SL5 professional zu Favoriten unter den schnurlosen Telefonen. Diese zeichnen sich aus durch exzellente digitale Sprachqualität, hohe Abhörsicherheit und hohe Reichweiten.
 
Das Gigaset S5 professional ist ein elegantes DECT-Schnurlostelefon mit herausragenden Leistungsmerkmalen. Es besticht durch das hochwertige Mobilteil mit einer Tastatur aus Echtmetal und einem großen TFT Farbdisplay mit optimaler Bedienführung. Der Leistungsumfang ist vergleichbar mit drahtgebundenen System-Endgeräten.
 
Durch die Anschlussmöglichkeite von kabelgebundenen oder schnurlosen Headsets wird die Flexibilität noch gesteigert.
 
Die Basisstationen bilden die Funzellen und führen die Kommunikation mit den schnurlosen Endgeräten (Komfortmobilteile). Sie sind mit systemspezifischen U -Schnittstellen an den Funkvermittler im Kommunikationssystem angeschlossen.
Die im Gebäude oder Unternehmensgelände erforderliche Funkabdeckung wird durch die Mehrzellentechnik erreicht (siehe Abbildung). Dabei überlappen die Funkzellen der im Unternehmen installierten Basistationen, so dass Gespräche im gesamten Bereich des Cordless-Systems auch während der Bewegung nahtlos aufgebaut und geführt werden können.
 
Wir planen und implementieren gerne für Sie, die auf Ihr Unternehmen optimal zugeschnittene Cordless-Lösung
 

Wenn Sie Fragen haben, dann rufen Sie uns an unter: +49(0) 40 6737020. Sie können uns aber auch eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über das Kontaktformular schreiben.